Saitenband-Band Hits, Pop und Schlager der letzten 70 Jahre

Veranstaltungen, Gigs und alles andere

Konzert im Bunker

Konzert im Luftschutzbunker Daxlanden am 4. Mai um 20.00 Uhr

Kunterbunt gemischte Songs, Oldies und Klassiker aus der Pop-, Rock- und Schlager-Hitparade werden auf eine ganz eigene Art und Weise gespielt und gesungen. Eine Akustikgitarre, ein Bass, eine Mandoline, eine Ukulele und zwei ausdruckstarke Stimmen ergeben einen groovigen Sound. Einfallsreich arrangiert erklingen die Stücke mal kraftvoll, laut und impulsiv – mal gefühlvoll, besinnlich und leise. Dieses Projekt macht uns soviel Spaß; und das lassen wir auch unser Publikum spüren. Es darf mitgetanzt und gesungen werden!

Kunst- und Kulturverein der Ateliergemeinschaft im Bunker Daxlanden
Eintritt:
Nach dem Konzert wird ein Hut umhergereicht und jeder schmeißt etwas hinein; ein kleiner Anteil geht an den Verein wegen Raummiete und der Rest ist die Gage für die Musiker.
Zu unserem Kunst- und Kulturverein:
Wir haben in der oberen Etage eines ehemaligen Luftschutzbunkers in Daxlanden einen Kulturverein gegründet. Es ist wie ein sehr großes, absolut gemütliches „Wohnzimmer“ gestaltet, in dem Filmabende, Lesungen, Ausstellungen, Malworkshops und Konzerte stattfinden. Die Idee war es, einen Raum zu schaffen für Begegnungen und der ursprünglichen Nutzung des Bunkers energetisch etwas positives entgegenzusetzen.
Es passen ca. 90 Leute gut in den Raum, es gibt Sitzmöglichkeiten auf Stühlen, mehreren Sofas, Sitzkissen und auf dem Teppichboden. Erfahrungsgemäß stehen aber auch viele und bewegen sich zur Musik oder trinken etwas in Stehgrüppchen.
Scroll Up